Unsere Produkte in der Übersicht
Cognition Master Professional Suite
Digitale Pathologie Systeme
Die Cognition Master Professional Suite ist die Plattform für digitale Pathologie und Bildanalyse. Die mit unseren Partnern aus der Pathologie entwickelten Module werten automatisch histologische Bilder Ihrer Mikroskopkamera aus -zeitsparend und mit höchster Qualität.








						
Digital Slide Suite
Web Slide Portal
Die Digital Slide Suite ist Ihre Lösung, um eigene Präparatesammlungen z.B. für die Forschung oder Präsentation ohne eigenen Aufwand ins Internet zu bringen. Das Web Mikroskop läuft dabei auf allen Geräten: Voll PC-, Tablet-, Smartphone-fähig. Und das ohne Browser-Plugins.












						
iSTIX
MANUELLES SLIDE SCANNING
iSTIX ermöglicht Ihnen manuelles Whole Slide Imaging: Proben scannen einfach und kostengünstig. Sie brauchen dazu lediglich Ihr eigenes Lichtmikroskop mit Kamera. Das iSTIX System speichert die Bilder mit, während Sie das Präparat unter dem Mikroskop navigieren und rechnet diese zu einem Gesamtbild zusammen. So entsteht das Whole Slide Image (WSI) der von Ihnen abgefahrenen Bereiche in Echtzeit.





						
VM Slide Explorer
Digitales Mikroskop unter Windows
Der VM Slide Explorer ist ein Digitales Mikroskop, mit dem Sie Virtuelle Schnitte effizient am Monitor mikroskopieren können. Dabei können Sie auch die Bildanaylse-Module der CognitionMaster Professional Suite nutzen. Weiterhin erleichtern Bildschirmabgriffe die Erstellung von digitalen Dokumenten und Bildschirmpräsentationen.

Der VM Slide Explorer ist in diverse Informationssysteme integriert. Für einen einfachen und optimalen Workflow

 




						
VM TMA Evaluator
TMA Evaluation an Virtuellen Schnitten

Der VM TMA Evaluator ermöglicht die Auswertung von digitalen Tissue Microarray (TMA) Schnitten. Dies beinhaltet die automatische Erkennung und Zuordnung der TMA Spots auf den gescannten TMA Schnitten. Die Auswertung erfolgt gemäß flexibel definierbarer Auswerteschemata. Die Auswerte-Ergebnisse können als MS Excel-Tabellen exportiert werden.

 

 

 

VM Slide Converter
Konvertierung Virtueller Schnitte
Der VM Slide Converter erzeugt Virtuelle Schnitte im Standardformat JPEG2000 oder als Bitmap aus den Dateiformaten verschiedener Slide Scanner. Damit können Sie Ihre Virtuellen Schnitte in diversen Programmen nutzen oder mit Kollegen austauschen, die nicht Ihre Software einsetzen.






						
Kundenstimmen
Frau Dr. Elisabeth Hickmann
Gemeinschaftspraxis für Histologie und Cytologie Nürtingen

Wir nutzen den Ki-67-Quantifier als eine schnelle, leicht zu bedienende und wertvolle Unterstützung, insbesondere im schwierigen, aber wichtigen Bereich einer Proliferationsaktivität zwischen 10-20%. Aber auch bei mesenchymalen Neoplasien hat sich das System als sehr hilfreich und zeitsparend erwiesen. Zudem lassen sich damit kritischen Fragen bezüglich der Intra- und Interobserver-Variabilität besser begegnen.

Herr Prof. Johannes Seeger
Universität Leipzig
Veterinär-Anatomisches Institut

Die Digital Slide Suite hat uns ermöglicht, den gesamten Präparatekasten für die Studenten digital anzubieten. So sieht jeder Student im Kurssaal das exakt selbe Präparat inklusive Markierungen. Die Studenten nutzen zudem gerne die Möglichkeit, an den Präparate auch von zu Hause aus per Internet zu lernen.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und Fragen zu unseren Produkten und Serviceleistungen.

kai_saeger-vmscope
Kai Saeger
UwePaschmann-vmscope
Uwe Paschmann

    Häufig gestellte Fragen

    Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch oder via E-Mail.

    Nein, unser System läuft lokal auf ihrem PC.

    Gute Nachrichten: unser System ist so ausgelegt, dass die Anforderungen an ihr PC-System gering sind. Standard-Windows-PCs sind für die Nutzung ausreichend.

    Die Verwendung von Objektträgerscannern ist möglich, aber nicht zwingend.
    Ebenso gut kann mit dem vorhandenen Mikroskop und einer Mikroskopkamera gearbeitet werden.