Ki67 Quantifier –Ki67 Auswertung mit einem Klick

Der Ki67 Quantifier ist eine „one click“ Lösung für automatisierte Ki67 Quantifizierung. Sie wählen eine Tumorregion und speichern einen Snapshot mit der Mikroskopkamera oder dem Virtuellen Mikroskop. Der Ki67 Quantifier erkennt automatisch die Tumorzellen, klassifiziert diese in positiv und negativ gefärbte, stellt diese zur Kontrolle dar und exportiert das Analyse-Ergebnis.

Ki67 Quantifier

 

Die Vorteile: Funktionalität auf den Punkt

  • Vollautomatisch: Automatische Segmentierung und Erkennung von Zellkernen in Ki67 gefärbten Schnitten

  • Anpassbar: Manuelles Ein- oder Ausschließen von Regionen oder Zellgruppen mit Freihand-Auswahl möglich

  • Bericht sofort nutzbar: Auswerteprotokolle werden zur einfachen Nutzung ohne Formatänderungen als Bild erstellt

  • Formatunabhängig: Öffnen von .jpg, .png, .tif und .bmp Dateien

  • WSI fähig: Unterstützung aller gängigen WSI Formate mit dem Virtual SlideAccess SDK (.jp2, .vsf, .ndpi, .mrxs, .svs, .scn etc.)

  • Livebild Unterstützung: Livebilder von jeder Bildschirmanwendung und der Jenoptik C5 Mikroskopkamera (mit .Live Modul)

Der „Ki67 Quantifier “ ist eine Entwicklung in Kooperation von VMscope GmbH und dem Institut für Pathologie der Charite Universitätsmedizin Berlin.

TOP